Training

Wann und wo wir trainieren findest Du hier.

weiterlesen

Galerie

Interesse was die Boogie Mäuse so alles veanstalten?
Hier findest du Bilder rund um den Verein.

weiterlesen

externe Termine

Infos zu Boogiepartys, Tanzveranstaltungen und Seminaren

weiterlesen

Turniere BW 2020

Turniere 2020

- DM BW Jugend 2020
- Bayern Trophy 2020

weiterlesen

Neuigkeiten

Präsenz-Training bei den Boogie...

Bericht Straubinger Tagblatt 17.06.2021

Info zum Trainingsbetrieb

Boogie Sparte:

Boogie Kids: Nach dem Trainingsstart bieten wir ab den 27. Juni ein kostenloses Schnuppertraining für Kids und Jugendliche an. Vor allem Jungs werden gesucht, da wir ein paar fleißige Mädels im Training haben. Trainingszeit bleibt...

Wiederaufnahme Training

Boogie Sparte:

Boogie Kids starten am Sa. 12.06 um 17.00 Uhr ihr Training. Wir starten neu in der Petersschule, Schulgasse 18. Wie bereits erwähnt wird zukünftig das Training vom „Power Team“ übernommen. Wir nehmen hier jederzeit...

Turnierstart

Gelungener Turnierstart für das Boogie Paar Janina Reith und Florian Mehle von den Straubinger Boogie Mäusen.

Straubinger Tagblatt 09.06.2021

Spendenübergabe

Boogie Mäuse spenden an Luca

Straubinger Tagblatt 31.05.2021

Online Training

Online Training erfolgreich gestartet

Seit Anfang März bieten wir über Zoom ein online Training für unsere Speedys und Boogie Gruppe an.
Wer noch dabei sein will bitte Nachricht an info@boogie-mäuse.de, dann erhaltet ihr die Zugangsdaten.

VEREINSTERMINE & AUFTRITTE

ÜBER UNS

Im Verein wird Boogie Woogie vom Anfänger- bis zum Turnierniveau getanzt. Zum gemeinsamen Training treffen sich bei uns regelmäßig Hobby- und Freizeittänzer, sowie Auftrittspaare.

Im Herbst 2006 wurde zusätzlich eine Gruppe für Standard-/Latein Interessierte ins Leben gerufen. Seit Juli 2010 sind die Jugend-Showtanzgruppen Speedys (ab 10 Jahren), Speedys Minis (ab 4 Jahren) und seit 2015 unsere Rolli Gruppe "Dancin Chair" mit bei unserem Verein dabei.

Für nähere Info: Über uns

Unsere Sparten

Mit fliegenden Petticoats im Stil der 50er Jahre bekannt, ist der Boogie Woogie Vorläufer des heutigen Rock’n Roll und stammt seinerseits vom Swing ab.
Getanzt wird er hauptsächlich auf Musik der späten 40er, 50er und frühen 60er Jahre. Im Gegensatz zum Rock`n Roll kann der Boogie Woogie ohne Akrobatik getanzt werden. Dabei steht die Interpretation der Musik im Vordergrund und erlaubt viel Freiraum für persönliches Styling und Improvisation.
Boogie Woogie ist reich an typischen Figuren und Schritten, die auch in viele andere Tanzstile übernommen wurden.

Jeden Freitag Abend trifft sich die Rollstuhl-Tanzgruppe "Dancin' Chair", um bei der professionellen Tanzpädagogin Annette Vogel 1 1/2 Stunden zu trainieren.
Klassische-, Standard-, Modern-, Jazz- oder Musical- Musik sind Ausdruck eines positiven Lebensgefühls.
Zu dieser angesagten Musik geht es in der Gruppe und beim Einzeltanz ebenso rasant zu wie bei den Fußtänzern!

 

 

 

 

Wenn Ihr Kind Freude an tänzerischen Bewegungen und Musik hat und selbst kreativ werden möchte, dann kommt zu uns.

kindgerechtes Training = Bewegung

eigene Ideen einbringen = Kreativität

heranführen an öffentl. Auftritte = Erfolg

 

 

 

 

 

 

In lockerer Atmosphäre unter Anleitung von Tanzlehrer Gärtner Heinz von der mobilen Tanzschule "Mobile Tanzschule Gärtner" das Tanzen lernen.
Hier lernst du Standard und Latein Tänze wie: Langsamer Walzer, Discofox, Tango, Wiener Walzer, Foxtrott, Rumba, Cha-Cha. Im forgeschritten Level: Quick Step, Slowfox, Paso Doble, Samba und Salsa. Bis ins hohe Alter ist der Tanzsport gut für Geist und Körper. Somit kannst du auf jeder Tanzveranstaltung jeden Tanz mit deinem Partner genießen. In Vordergrund steht somit der Spaß und die Geselligkeit mit dem Partner und allen Tanzbegeisterten.